Hygiene und Schutzartikel


Zur Eindämmung der Corona-Pandemie greifen nun zahlreiche Schutzmaßnahmen.


Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutz ist unerlässlich und Pflicht.
Es werden ebenfalls Abstandsmarkierungen und Hinweisschilder für Warteschlagen empfohlen. Mit transparenten Abtrennungen sollen Mitarbeiter und Kunden geschützt werden.


Mittlerweile sind Arbeitgeber verpflichtet, Beschäftigte, die nicht im Homeoffice arbeiten können, eimal pro Woche einen Corona-Test anzubieten.

Schnelltests auch für Laien bieten eine frühzeitige Erkennung, um ein erhöhtes Infektionsrisiko zu vermeiden.









 

 

 

 

 

 

Mit unserem neu entwickelten LEDUP sanitizer bekommen
sie die gewohnte LEDUP Qualität inklusive
einem passenden Handdesinfektionsspender.